21. Oktober 2015
von Kerstin Hoffmann
Keine Kommentare

Optisch ansprechende Vortrags-Präsentation ohne Beamer

Tafel auf Karton

Kleine Anregung für Vorträge ohne Beamer: Ich war kürzlich zu einer Podiumsdiskussion auf einer Tagung eingeladen, auf der jeder der vier Podiumsgäste ein zehnminütiges Statement abgeben sollte. Eine Beamer-Präsentation wäre da fehl am Platze gewesen, irgendetwas zur optischen Untermalung wollte ich aber haben. (Schon allein deswegen, weil ich ja immer völlig frei spreche, ohne Notizen. Da hilft es mir, irgendeine Art von rotem Faden zu haben, der zugleich den Vortrag für die Zuschauer gliedert.) Weiterlesen →

8. Juni 2015
von Kerstin Hoffmann
Keine Kommentare

RSS-Feeds bei Flipboard hinzufügen/abonnieren

Flipboard ist eine sehr schöne App, um Inhalte zu den verschiedensten Themen zu abonnieren, zu kuratieren, zu lesen und im Social Web weiterzuverbreiten. Seit es den Google Reader nicht mehr in der bisherigen Form gibt, nutze ich Flipboard als iOS-App auf dem iPad und füge auch regelmäßig aus dem Browser am Notebook Artikel hinzu. Ich habe selbst verschiedene Magazine angelegt, um Inhalte zu kuratieren und folge selbst einigen Personen und Magazinen. Hier geht es zu meinem öffentlichen Profil.  Weiterlesen →

3. März 2015
von Kerstin Hoffmann
6 Kommentare

Zieht XING (noch) Ihren RSS-Feed?

Update 7. April 2015: Ich stelle fest, dass die Funktion bei mir einmal wieder überhaupt nicht läuft, und das schon seit Tagen. Von anderen höre ich das auch. Es scheint, als ob das Problem bei XING liegt. Derzeit kann ich nur empfehlen, eigene Blogbeiträge händisch als Statusmeldungen zu posten und zwischendurch immer mal wieder zu kontrollieren, ob der RSS-Feed doch wieder gezogen wird.

_

Gestern habe ich nur durch Zufall entdeckt, dass eine XING-Funktion außer Betrieb ist, die ich als eine der wenigen Automatisierungen im Social Web nach wie vor gerne nutze: Man kann RSS-Feeds hinterlegen, und dann postet XING automatisch Neuerscheinungen als Statusmeldungen. Offenbar ist es einigen anderen ebenso ergangen. Daher erläutere ich hier erstens, wie ich die Funktion wieder ans Laufen gebracht habe. Für diejenigen, die das Angebot noch nicht kennen, aber vielleicht ebenfalls nutzen möchten, hier zudem eine kurze Erläuterung. Weiterlesen →

11. Januar 2015
von Kerstin Hoffmann
2 Kommentare

Buchrezension: “Meine 350 besten iPhone & iPad Tipps: Alle Tipps und Tricks zu iOS 8″

 

Amazon-Partnerlink:  Meine 350 besten iPhone-Tipps: Alle Tipps und Tricks zu iOS 8“Schlag nach bei Giesbert!”: Wenn jemand Tricks und Problemlösungen zu Apple-Produkten kennt, dann der Computerjournalist und Buchautor Giesbert Damaschke, der seit vielen Jahren über diese Themen schreibt. Ich habe sowohl ein iPhone 6 als auch ein iPad Retina. Ich betreibe beide unter iOS 8. Insofern habe ich mich sehr gefreut, als ich dieses Buch unerwartet in meinem Briefkasten fand: “Meine 350 besten iPhone & iPad Tipps: Alle Tipps und Tricks zu iOS 8“*. Weiterlesen →

27. Oktober 2014
von Kerstin Hoffmann
Keine Kommentare

Wie kann ich zu einzelnen Facebook-Postings verlinken?

Manche Abläufe sind einem selbst ja so vertraut, dass man gar nicht mehr drüber nachdenkt. Wie ich erst kürzlich feststellte: Es weiß gar nicht jeder, wie man zu einzelnen Facebook-Postings (Statusmeldungen) verlinkt. Manchmal möchte man diese ja beispielsweise in Kommentaren erwähnen oder auf Dritt-Plattformen wie medium.com einbinden. Weiterlesen →

25. September 2014
von Kerstin Hoffmann
1 Kommentar

Einkaufen, Kochen, Musikhören, Kalender: ein Tablet als “zentrale Haushaltssteuerungseinheit”

Da sich so viele dafür interessiert haben, stelle ich hier einmal ausführlich vor, wie wir mit einem preiswerten Tablet und einigen Anwendungen in unserer Küche eine Art “zentrale Haushaltssteuerungseinheit” für unseren Drei-Personen-Haushalt eingerichtet haben. Wir managen darüber unsere Einkäufe und To-do-Listen, hören aber auch Musik via Spotify-Streaming, haben Rezepte parat, und natürlich ist damit noch eine Menge mehr denkbar. Selbstverständlich kann man auf diese Weise nicht nur Privathaushalte managen, sondern zum Beispiel auch Bürogemeinschaften etc. Dieser Beitrag ist dennoch in gewisser Weise eine Ausnahme in dem ansonsten eher beruflich orientierten Umfeld hier. Aber natürlich basiert er auf meiner Begeisterung für Technik und für die Möglichkeiten, die der digitale Wandel mit sich bringt, wie gesagt, ich komme damit dem vielfach geäußerten Wunsch nach, unsere Lösung einmal näher zu beschreiben.

Zunächst das Setting für unsere “Küchenfee” (so das Pseudonym unseres “Haushaltsmanagers”):

Weiterlesen →

8. September 2014
von Kerstin Hoffmann
2 Kommentare

XING und die Impressumspflicht: Kennen Sie die neue Funktion?

Warum Sie Ihr Impressum direkt auf XING erstellen sollten – und wie das funktioniert

Gastbeitrag von Joachim Rumohr

Nachdem im Jahr 2013 das Thema “Impressumspflicht” in Personenprofilen immer öfter diskutiert wurde und zwei Anwälte anfingen sich dazu auch umfassend zu streiten, fügte XING im August 2013 die Funktion des Impressum in das XING-Profil ein.  Damit schien das Thema dann zunächst erledigt, bis eines von 130 deutschen Landgerichten urteilte, dass der Link auf das Impressum auf XING nicht ausreichend sei. Weiterlesen →

29. Juli 2014
von Kerstin Hoffmann
1 Kommentar

Facebook-Nachrichten werden nur im kleinen Chat-Fenster angezeigt? Lässt sich ändern!

Eigentlich gibt es ja für Facebook-Nachrichten bzw. Facebook-Unterhaltungen im Browser auf dem Desktop eine Großansicht auf einer Seite, auf der man auch durch alle vorherigen Nachrichten scrollen kann. Doch oft öffnet sich, wenn man bei einer Person auf “Nachricht” klickt, nur das Chat-Fenster rechts unten im Browser. Das ist manchmal lästig – lässt sich aber leicht ändern, wenn man weiß, wie. Da ich oft danach gefragt werde, gehe ich davon aus, dass viele das aber nicht wissen. Deswegen erkläre ich es hier kurz.

Weiterlesen →

8. Juli 2014
von Kerstin Hoffmann
3 Kommentare

Facebook: Autoplay = automatisches Abspielen von Videos verhindern (Desktop-Browser & iPhone/iPad/iOs)

Auf Facebook kann man Videos einbinden, und leider spielen diese auf vielen Geräten automatisch ab, wenn man durch die Timeline scrollt. Das ist besonders dann unter Umständen unangenehm oder peinlich, wenn sie mit Ton verbunden sind und man nicht allein ist. Man kann es zum Glück abstellen, aber die Einstellung muss man – auch in der Browser-Ansicht – erst einmal finden.  Wer es schon einmal am Desktop-Browser gemacht hat, sucht zudem unter Umständen auf seinem iPhone oder iPad ewig, denn dort verbirgt sich die Abstell-Möglichkeit nicht in der App, sondern in den Einstellungen des Gerätes. Da ich es in letzter Zeit vielen Leuten erklärt habe, fasse ich es hier noch einmal zusammen. So geht es: Weiterlesen →