Facebook zeigt zum Link keine Vorschau?

| 25 Kommentare

… dann nehmen Sie doch eine Kurz-URL!

Das Phänomen ist bekannt, aber bisher hat es mir noch niemand schlüssig erklären können: Bei bestimmten Links, beispielsweise zu Blogbeiträgen, zeigt Facebook nur die URL an und keine Vorschau. Obgleich es bei anderen Beiträgen derselben Domain tadellos klappt. Das habe ich schon bei mir im PR-Doktor beobachtet, aber auch bei großen Seiten wie Spiegel Online.

Nun ist eine Statusmeldung bei Facebook mit Vorschau ja ungleich aussagekräftiger und attraktiver. Sie hat vor allem einen höheren Nutzwert für die Empfänger und verbreitet sich deswegen auch besser. Ich wende deswegen einen kleinen Trick an, der zwar auch nicht das Gelbe vom Ei ist, aber wenigstens punktuell Abhilfe schafft: Wird keine Vorschau angezeigt – das sieht man ja schon vor dem Posten – verkürze ich die URL mit einem Kurz-URL-Dienst wie zum Beispiel bit.ly und füge sie dann ein. Erstaunlicherweise ist dann die Vorschau zu sehen.

So funktioniert es:

Facebook zeigt keine Vorschau anFacebook zeigt zum betreffenden Beitrag keine Vorschau an …

Hier wird eine Vorschau angezeigt… obgleich zum vorhergehenden Artikel im selben Blog die Vorschau tadellos funktioniert.

Google+ zeigt die VorschauDass mit dem ersten Link alles in Ordnung ist, sieht man beispielsweise daran, dass Google+ die Vorschau korrekt zieht. (Hier habe ich einen ähnlichen Bug noch nie beobachtet. Wenn es da also auch nicht klappt, liegt’s am Link.)

Vorschau mit Kurz-URLNachdem ich die URL via bit.ly verkürzt und nochmals bei Facebook eingegeben habe (vorher Seite aktualisieren oder Facebook erneut öffnen), klappt es dann auch mit der Vorschau. Zumindest in meinem Beitrag.


Dr. Kerstin HoffmannDie Autorin: Dr. Kerstin Hoffmann berät Unternehmen, Verbände und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Public Relations und in PR im Social Web. Sie gibt Workshops, hält Vorträge und schreibt Bücher. Im PR-Doktor berichtet sie über Erfahrungen aus der Beratungspraxis, über Aktuelles aus der Kommunikation, über Medien, Tools und Fachfragen.

kontakt(at)kerstin-hoffmann.de | www.kerstin-hoffmann.de | Kontaktformular»

 

25 Kommentare

  1. muss ich sofort ausprobieren, danke für den tipp! hatte das mal eine zeit lang mit dem debugger probiert, aber hatte heute wieder genau dieses problem. link zum beitrag kommt in meine monatliche facebook-link-sammlung 🙂

  2. Was auch passieren kann ist, dass der Link eventuell inkorrekt abgerufen wurde weil z.B. der Blogpost in dem Moment des ersten Abrufs durch Facebook nicht öffentlich war oder ähnliches. Das ist natürlich blöd weil Facebook sich das dann merkt und der Link nicht funktioniert.

    Der Trick das zu beheben ist einfach im Debugger auf dieser Seite die URL aufzurufen:
    https://developers.facebook.com/tools/debug

    Dadurch ruft Facebook die Seite nochmal erzwungenerweise ab und meistens funktioniert das dann. Dadurch wird auch gleich die gespeicherte Version überschrieben und es funktioniert auch auf der Platform wieder.

    • Danke für den Hinweis. Wie Wolfgang schon schrieb: Auch mit dem Debugger funktioniert es leider nicht immer. – Dass der obige Link ansonsten funktioniert, hat ja der Google+-Test gezeigt.

    • Aber in diesem Fall hat es der Debugger tatsächlich gebracht – obgleich er selbst eine Fehleranzeige erbrachte. Rätselhaftes Facebook …

      • Generell sollte es mit dem Debugger immer dann funktionieren wenn der Link eigentlich funktionieren müsste. Es kann aber sein dass man die Facebook-Seite danach neu laden sollte bevor man den Link dann postet da man sonst eventuell doch wieder auf gespeicherte Daten noch zugreift.

        Also optimalerweise wenn man feststellt dass ein Link nicht tut diesen in den Debugger, danach Facebook neu laden und dann nochmal posten.

        Hatte bisher noch keinen fall in dem das nicht funktioniert hätte 🙂

  3. Also, wir verkürzen unsere Links immer mit bitly, aber auch hier klappt es mit der Vorschau nicht immer.. Manchmal verlinken wir auch auf den gleichen Link, mit neuem Inhalt und FB zieht sich in der Vorschau den alten Text..

  4. Witzigerweise habe ich das Problem im genau umgekehrten Fall: Wenn ich den Link über bit.ly geshortet habe, zicken entweder Facebook oder Google+ in puncto Vorschau… Hat mir da jemand einen guten Tipp?

  5. Pingback: Facebook in Links (Dezember 2012) |

  6. Das mit der Kurz-URL funktioniert leider auch selten bei mir. Aber wenn ich meine Artikel auf meiner eigenen Seite like und dann Kommentar dazu schreibe, dann wird das Bild meist übernommen.

  7. Pingback: Keine Facebook-Artikelvorschau? Der “Debugger” repariert auch fremde Links › PR-Doktor. Praxistipps

  8. Vielen Dank für den Tipp. Er hat mir gerade sehr weitergeholfen.

  9. Prima, es hat funktioniert! Danke für den Tipp!

    Gruß
    Daniel

  10. Super, danke für den Tipp! Hatte heute das Problem und habe es gerade mit dem Kurzlink gelöst! 🙂

  11. Vielen Dank für den Tipp! Der ist verblüffend einfach, aber ich bin noch nicht drauf gekommen. Das ist auf jeden Fall eine Lösung, wenn es auch mit dem Facebook-Debugger nicht klappt. Das habe ich schön öfters gehabt und mich darüber geärgert. Viele Grüße, Meike

  12. Danke für die super Anleitung. Ich war auch schon voller Vorfreude aber leider funktioniert das eben so wenig bei mir wie vorher. Eine Erklärung für das ganze habe ich auch nicht. Anfang funktionierte es wie von dir beschrieben ohne Probleme. Doch jetzt gar nicht mehr. Evtl. hat es etwas mit den Ladezeiten der Seite zu tun…

  13. Attraktiver Tipp, nur leider hat das bei mir nicht funktioniert. Ich bekomme zwar eine Linkvorschau mit Text, allerdings wird mir kein Bild gezogen. Hat jemand eine (oder mehrere) Idee(n), woran das liegen könnte?
    Der Debugger hilft mir leider auch nicht 🙁

  14. Hi! Bin auch über dieses Problem gestolpert. Facebook ist ein echtes Ärgernis. Das Design erinnert auch an vorsintflutliche Zeiten. Nun ja, zwei fast völlig identische Links stellte Facebook bei meinem Problem einmal mit Bild und einmal ohne dar. Meine Lösung ist nun folgende: Ich hatte nur ein Vorschaubild drin. Als ich im Text dasselbe nochmal in Miniaturversion reingepackt hab, ging es plötzlich. An dieser Stelle habe ich noch einen weiteren Tip. Und zwar wandelt Facebook homogene Bilder, die eigentlich in GIF oder PNG sein sollten, in JPEG um. Und dies mit einer minimalen Rate, sodass die Grafiken starke Schlieren erhalten. Meine, mit Corel gemacht Illustrationen, habe ich daher mit einer ganz leicht durchschimmernden Textur unterlegt. Somit sind die Illustrationen nicht mehr allglatt, was Schlieren vermeidet. Hoffe, ich könnt was damit anfangen. Gruß Thor

  15. Pingback: Facebook in Links (Dezember 2012) | gumpelmaier

  16. schade, ich bin einer von denen, die nicht wissen, was sie damit anstellen sollen. weder mit dem debugger, noch mit der kurz url. will das titelbild in der vorschau erscheinen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.