Wie kann ich zu einzelnen Facebook-Postings verlinken?

| Keine Kommentare

Manche Abläufe sind einem selbst ja so vertraut, dass man gar nicht mehr drüber nachdenkt. Wie ich erst kürzlich feststellte: Es weiß gar nicht jeder, wie man zu einzelnen Facebook-Postings (Statusmeldungen) verlinkt. Manchmal möchte man diese ja beispielsweise in Kommentaren erwähnen oder auf Dritt-Plattformen wie medium.com einbinden. Jede Faceook-Statusmeldung hat nämlich eine eigene URL (Internetadresse). Diese liegt hinter dem Veröffentlichungsdatum, das klein oben im Kopf des Postings steht. Ist der Beitrag vom selben Tag, steht dort jeweils die Zeit, die seit der Veröffentlichung verstrichen ist. Später erscheint dort das Datum. Aber der Deep Link ändert sich nicht.

Link zur einzelnen Statusmeldung kopieren und einfügen

Facebook-Postings einzeln öffnen

Diesen nur einmal vergebenen Web-Link kann man kopieren, indem man mit der rechten Maustaste auf das Datum klickt. Ein normaler Kllick öffnet die Statusmeldung in der Einzelansicht, so dass man dann die Adresszeile im Browser kopieren kann.

Fügt man den Link beispielsweise in einen Kommentar ein, so wird (allerdings erst nach dem Absenden) eine Vorschau zu der betreffenden Nachricht angezeigt.

test-posting-einzeln

Übrigens: Auch jeder Facebook-Kommentar hat eine eigene URL, die sich hinter dem Veröffentlichungsdatum verbirgt.

Achtung: Privatsphäre gilt auch hier!

Hinweis: Ehe Sie allerdings ein Posting anderswo verlinken, sollten Sie auf die Privatsphäre-Einstellungen achten. Nur öffentlich geteilte Statusmeldungen, egal ob Ihre eigenen oder die anderer, sind für alle anderen Facebook-Nutzer sichtbar. Ansonsten gilt, egal, wo Sie den Link einfügen: Sehen können das Ursprungsposting nur diejenigen, für die dieser Beitrag freigeschaltet ist.


Dr. Kerstin HoffmannDie Autorin: Dr. Kerstin Hoffmann berät und unterstützt Unternehmen sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in digitalen Strategien, Public Relations und Corporate Blogging. Sie gibt Workshops, hält Vorträge und schreibt Bücher. Ihr Blog “PR-Doktor” ist laut Ebuzzing eines der führenden deutschen Blogs über digitale Kommunikation. Hier geht es zum Beratungsangebot. »

kontakt(at)kerstin-hoffmann.de | Kontaktformular »


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn gerne mit anderen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.